KIS-RIS-PACS und DICOM-Treffen

im Schloß Waldthausen Mainz / Budenheim

Willkommen

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Freunde des KIS-RIS-PACS und DICOM-Treffens,

auch 2019 wird die Veranstaltung vom 4. bis 6. Juli wieder im Schloß Waldthausen bei Mainz stattfinden, gerne möchten wir Sie hierzu einladen.

Thematisch möchten wir dieses Jahr neben den etablierten Themen des Bilddatenmanagements die Themen zu
“Artificial Intelligence” und Datensicherheit in den Mittelpunkt stellen.
Die Auswirkungen auf die Abläufe in der Medizin und ebenso ethische sowie rechtliche Aspekte sind hier von besonderem Interesse.

Selbstverständlich werden auch neue Erkenntnisse zu den Themen
– Strukturierte Befundung,
– eHealth,
– Dosismanagement,
– “Business Analytics”
– u.a.m.
diskutiert.

 

C. Düber und P. Mildenberger

 

 

unter Mitwirkung von

M. Eichelberg Th. Hackländer
K. Marquardt E. Kotter
M. Onken D. Pinto dos Santos
T. Tolxdorff M. Walz

 

dicom_2019_png

Tagungsort:
im Schloß Waldthausen bei Mainz
Im Wald 1,
55257 Budenheim
Tagungsgebühr:

190,- € / DRG-Mitglieder: 130,- €
Unterkunft:
www.mainz.de – Hotelliste
Anfahrt:
mit dem Auto
über Autobahn A60
Ausfahrt Heidesheim,
Richtung Budenheim, dann beschildert,
kostenfreie Parkplätze sind verfügbar.
mit dem Bus
Stadtbuslinie 64, Rtg. Budenheim,
ab HBF ca. 20min

Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der Arbeitsgemeinschaft @GIT der DRG und der European Society for Medical Imaging Informatics (EuSoMll).

KIS-RIS-PACS und DICOM-Treffen © 2019 das DICOM-Team Mainz